Aktivitäten-Berichte 2017

100 Jahre Lions Clubs International 2017, Sammelaktion zugunsten der Reittherapie der Blindenschule Zollikofen

 

Im Vorfeld des Lions-Tags wurde zwischen Patrizio und der Vertreterin der Reittherapie der Blindenschule Zollikofen, Frau Sonja Morgenegg, Kontakt aufgenommen um über die Unterstützungsmöglichkeit der Reittherapie zu sprechen. Patrizio und Claude bekamen  am 29.3. anlässlich einer Besichtigung der Reittherapie im Stall von Ueli Spring in Schüpfen Einblick in den Inhalt und die Bedeutung der Reittherapie. 2 Ponys der Blindenschule sind dort in Pension und werden regelmässig für die Reittherapie eingesetzt. 

Da das Centennial von Lions Clubs International und der alljährlich in Münchenbuchsee stattfindende Buchsi-Märit zufälligerweise auf den Lions Tag vom 10. Juni fielen, ergab sich die ideale Gelegenheit, mit einer Sammelaktion die Reittherapie der Blindenschule Zollikofen zu unterstützen. Bei frühsommerlichem Wetter verkauften 21 Clubmitglieder von morgens früh bis abends spät verteilt, eigens auf diesen Anlass bestellte, mit dem Centennial-Logo bedruckte Bretzeli-Cartonettes von Kambly. Zusätzlich wurden vom Glace-Wagen Eiscrèmes zum Verkauf angeboten. Fachleute der Reittherapie der Blindenschule Zollikofen gewährten an einem eigenen Stand Einblick in die Reittherapie. Junge Damen der Blindenschule unterstützten die Lions tatkräftig beim Verkauf. Dank starkem Einsatz unserer Lions, dem Hauptsponsor VISANA und der Kambly AG konnte der Blindenschule ein ansehnlicher Betrag überreicht werden. cm